Gewerkschaft der Sozialverwaltung – Landesverband Nordrhein-Westfalen

 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

29.09.2018

Wohnraumoffensive von Bund, Ländern und Gemeinden

Der dbb begrüßt die Ergebnisse des Wohngipfels am 21. September 2018 im Bundeskanzleramt.
„Es ist dabei richtig und wichtig, dass der Bund neben dem Erwerb von Belegungsrechten auch wieder selbst über die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben als Bauherr auftreten und damit direkt auf den hohen Bedarf an bezahlbaren Wohnungen für seine Beschäftigten reagieren will“, erklärte der Zweite Vorsitzende des dbb, Friedhelm Schäfer in Berlin.
vollständiger Artikrl auf der Seite des DBB



Zurück zur Übersicht


 


 


 

 


241551