Gewerkschaft der Sozialverwaltung – Landesverband Nordrhein-Westfalen

 

Neuigkeiten

Feed

27.05.2018

Keine Digitalisierung ohne Informationssicherheit

Die hohe Bedeutung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Zeiten zunehmender Cyberkriminalität und im Umgang mit sensiblen Daten hat der stellvertretende dbb Bundesvorsitzende...   mehr


27.05.2018

DBB NRW initiiert Studierenden-Projekt zum Thema Telearbeit

Die Digitalisierung hat massiven Einfluss auf die Arbeit im Öffentlichen Dienst. In vielen Bereichen können schon heute Tätigkeiten in Telearbeit, im so genannten „Home-Office“ erledigt werden. Doch welche...   mehr


27.05.2018

Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung kommt

Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wird heute (25.05.) direkt anwendbares Recht. Nationale Regelungsspielräume bestehen nur noch in einem begrenzten Umfang....   mehr


27.05.2018

DBB NRW Frauenvertretung im Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung

Zum konstruktiven Austausch traf sich der Vorstand der Frauenvertretung des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen (DBB NRW) mit Abteilungsleiterin Diane Jägers und Referatsleiterin Gabriela Rosenbaum,...   mehr


19.05.2018

Kreis- und Stadtverbände zu Gast in DBB NRW Geschäftsstelle

Der stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen, Wolfgang Römer, konnte wieder eine Vielzahl der Vorsitzenden der Kreis- und Stadtverbände des DBB NRW begrüßen, die sich zur...   mehr


19.05.2018

Digitalisierung erfordert Mentalitätswandel

„Alle reden vom ‚Megatrend Digitalisierung‘. Die Debatte wird aber oft zu abstrakt und – etwa im Fall des öffentlichen Dienstes – nicht genug aus Sicht der Bürger und Beschäftigten geführt“, mahnte Silberbach...   mehr


13.05.2018

Wesentlichen Änderungen im Beihilfenrecht NRW

Der DBB NRW hatte sich dazu in seiner Stellungnahme entsprechend positioniert und einige der geplanten Änderungen begrüßt, da diese zu einer Besserstellung der Beihilfeberechtigten führen....   mehr


13.05.2018

Bürger haben kein Verständnis für schlanken Staat

Das Verständnis der Bürgerinnen und Bürger für die seit Jahrzehnten verfolgte Politik eines „schlanken Staats“ schwindet zunehmend, stellt der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach im Interview mit dem...   mehr


13.05.2018

Bürgernahes Europa: Öffentlicher Dienst unverzichtbar

Zum Europatag am 9. Mai 2018 hat dbb Chef Ulrich Silberbach die europäische Einigung gewürdigt. Entscheidend für den zukünftigen Erfolg des Zusammenschlusses seien starke öffentliche...   mehr


29.04.2018

Arbeitnehmerempfang des NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet

Anlässlich des „Tags der Arbeit“ hat der Ministerpräsident Armin Laschet zum traditionellen Arbeitnehmerempfang am 27. April 2018, nach Oberhausen, eingeladen....   mehr


ältere >>


 


 


 

 


115037

 

Veranstaltungen

 

 

Besoldungstabellen

Hier finden Sie die aktuellen Besoldungstabellen ab 01.01.2017                                        Im Grundgehalt ist nunmehr (1/12) die jährliche Sonderzuwendung enthalten

Entgelttabellen

Hier finden Sie die aktuellen Entgelttabellen.


 

 

 

 

 

Der neue Film des DBB „Menschen im Dienst der Menschen“